Menu
15.09.2017 | Greg Wyler

Die Zukunft des Internets kommt aus dem Weltraum

Ein Drittel der Menschheit kann von Internetzugang nur träumen. Die Vision Greg Wylers ist es, genau diese Menschen in Zukunft mit einem günstigen Intenetzugang zu versorgen. Ist er verrückt, oder einer der größten Innovatoren? In seiner Keynote erläutert Wyler wie er zusammen mit Investoren wie Paul Jacobsen und Richard Branson plant, 648 Minisatelliten ins Weltall zu schicken, die die Erde in Zukunft umkreisen und jeden Winkel der Erde mit Internetzugang versorgen. Für diese Initiative wurde Wyler mit dem 2b AHEAD Innovators Award 2015 ausgezeichnet.

 

 

 

Anzahl Aufrufe:2170
Bewertung abgeben:

Schlecht

Geht so

Mäßig

Gut

Sehr gut

Kommentare

Alle Videos zu Zukunftskongress 2015

2b AHEAD Langzeit - studie mehr erfahren

Aktuelle Trendanalyse vom 19.02.2021

Zukunftsanalyse zur Industriearbeit

mehr erfahren

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK