Menu
12.06.2012 | Neal Stephenson

Science Fiction-Autor Neal Stephenson über seine Vision der Zukunft der Technologie

In den Science Fiction-Romanen von Neal Stephenson bringt er seine Erfahrungen mit dem Internet und der virtuellen Realität ein. Er gilt als Vordenker in diesen Bereichen und somit als Treiber der Technologie der Zukunft. Beim 11. Zukunftskongress sprach er über unsere Möglichkeiten, Risiken einzuschätzen und einzugehen. Nach seiner Erkenntnis verändert sich unser Verständnis von Risiko durch das World Wide Web und die Technologien der Zukunft. Und er sagt: lieber Risiken eingehen als Risiken vermeiden.

Anzahl Aufrufe:1206
Bewertung abgeben:

Schlecht

Geht so

Mäßig

Gut

Sehr gut

Kommentare

Alle Videos zu Zukunftskongress 2012

Bowyer: Das "wealth without money"-Prinzip
Prof. Prof.Adrian Bowyer

Das "wealth without money"-Prinzip

Feindt: Die smarte Prognostik der Zukunft
Prof. Dr.Michael Feindt

Die smarte Prognostik der Zukunft

Die Zukunft der Gedankensteuerung
Prof. Dr.José del R. Millán

Die Zukunft der Gedankensteuerung

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK