Menu
05.06.2019

HEALTHCARE & FOOD 2029 - Anjan Contractor

Die stärksten Veränderungen in den kommenden zehn Jahren erwarten wir Zukunftsforscher in der HealthCare und Food-Branche. Oder besser gesagt: Beim Zusammenwachsen dieser beiden Branchen durch datengetriebene Geschäftsmodelle. Vier Technologiefelder sind es, die in den kommenden Jahren zur Reife und zum massenhaften Einsatz weiterentwickelt werden: 1. Die Komplettanalyse des individuellen Genoms, die bereits 2018 so kostengünstig wird, dass Krankenkassen die Kosten übernehmen. 2. Das Entfernen oder der Austausch von gefährlichen DNA-Abschnitten im eigenen Genom. 3. Die Produktion von Ersatzteilorganen per 3D-Druck aus eigenen Zellen. 4. Medical Food.

 

Medical Food führt dazu, dass nahezu keine „Lifestyle-Krankheiten“ mehr auftreten müssen, da der intelligente Gesundheitsassistent stets die Echtzeitdaten des Körpers auswertet. Er warnt vorab wenn der Mensch droht krank zu werden und empfiehlt individuell und situativ das richtige Medical Food, um diese Krankheit zu verhindern. Doch was bedeutet das für die gesellschaftliche Akzeptanz von Krankheiten? Werden Krankheiten keine bedauernswerten Schicksalsschläge mehr sein, wenn sie für jedermann erkennbar aus dem persönlichem Fehlverhalten des einzelnen Menschen entstehen? Werden Menschen als unsozial gelten, die trotz besseren Wissens ihre Familie, Kollegen und Umwelt mit ihrer Krankheit belasten?

 

Wir auch immer Sie diese Fragen für sich beantworten, das Streben der Menschen nach der Optimierung von Gesundheit, Schönheit und Kraft ihrer Körper wird durch permanente Echtzeitdaten aus dem Körper eine neue Stufe erreichen. Was essen wir 2029? Wie funktioniert die Healthcare-Branche in zehn Jahren. Und wie sehen jene zehnmal intelligenteren Geschäftsmodelle aus, die die Branche 2029 prägen werden?

Anzahl Aufrufe:32
Bewertung abgeben:

Schlecht

Geht so

Mäßig

Gut

Sehr gut

Kommentare

Alle Videos zu Lebenswelten der Zukunft

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK