Menu
05.06.2019

STAAT, STADT und VERWALTUNG 2029 - Dennis Weilmann

Unter den Strategen der Technologieunternehmen gelten Staat und Städte als ideale Einsatzgebiete von Künstlicher Intelligenz und Blockchain. Sie versprechen sich beim Public Sector ein lukratives Geschäft. Und tatsächlich wäre es ein kleines Wunder, wenn der Public Sector in den kommenden zehn Jahren um den flächendeckenden Einsatz von KI und Blockchain Technologie herumkommen würde. Warum auch? Sie verspricht Schnelligkeit, Kostenreduktion und ein hohes Vertrauen beim Nutzer … all die Dinge, die die Bürger heute bei ihren Verwaltungen vermissen.

 

Dieses Panel beschreibt konkret, was Bürgermeister und Entscheider im Public Sector heute tun können, um die vielversprechendsten Zukunftstechnologien auch für ihre Verwaltungen zu nutzen. Es entsteht nicht nur ein Zukunftsbild des Jahres 2029, sondern darüber hinaus eine Empfehlung jener Pilotprojekte und strategischen Initiativen, mit denen engagierte Entscheider ihre Verwaltungen Schritt für Schritt für die Zukunft fit machen können.

Anzahl Aufrufe:36
Bewertung abgeben:

Schlecht

Geht so

Mäßig

Gut

Sehr gut

Kommentare

Alle Videos zu Lebenswelten der Zukunft

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise finden sie in der Datenschutzerklärung.

OK